Projektübersicht

Der SV Fortuna wird dieses Jahr 60 Jahre alt, das sieht man nicht nur an den sportlichen Erfolgen, sondern auch an der Abnutzung des Vereinsheims und vor allem der sanitären Einrichtung. Diese ist nun mittlerweile mehr als überfällig und steht ganz oben auf der to-do-Liste - für gewachsene Hygienevorschriften aufgrund der Corona Pandemie, aber vor allem für nachhaltig glückliche Mitglieder und Gäste im Verein.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: SV Fortuna, Instandsetzung, Sanitär
Finanzierungs­zeitraum: 17.02.2021 12:55 Uhr - 16.05.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 30

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Instandsetzung der Sanitäranlagen wie Duschräume oder Toiletten hat zu lange auf sich warten lassen und entspricht aktuell keinem zeitgemäßen Standard (Spülungen funktionieren teilweise nicht, Seifenspender defekt, Papierspender bzw. Heißluft Händetrockner bringen keine Leistung mehr).

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Vereinsmitglieder und Gäste des Wirtes bzw. Zuschauer an Spieltagen der Jugend und der Herrenmannschaften.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

SV Fortuna gehört zu den wenigen Vereinen im Stadtgebiet Regensburg, die erfolgreich über viele Jahre hinweg in der Landesliga Mitte spielen. Der Verein ist für die Stadt und vor allem der Region Nord-Regensburg das sportliche Aushängeschild im Herrenbereich. Dafür bedarf es Unterstützung, um dieses Niveau und die Attraktivität des Vereins über viele Jahre weiter aufrecht erhalten zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gelder werden dringend für die Finanzierung der Instandsetzung der Sanitäranlagen benötigt - einzig dafür wird geworben und die eingesammelten Spenden verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein, seine Mitglieder und jeder, der die Sanitäranlagen einmal gesehen/erlebt hat.